Dr. Wolff®

Der Präventions-park für ihren Rücken


Jeder leidet zeitweilig unter Rückenschmerzen. Aufgrund unseres modernen Lebens, das meist viel zu lange im Sitzen stattfindet und zu wenig Bewegung in den Alltag integriert, gehören Rückenschmerzen zur traurigen Realität. 

Das muss aber nicht sein. Im DANY Koblenz können Sie Ihren Schmerzen den Kampf ansagen. Mit dem Dr. Wolff® Rückenparcours stärken und dehnen Sie Ihre Rücken- und Rumpfmuskulatur und wirken somit effektiv Fehlhaltungen und Schmerzen entgegen. 

Die Geräte (Präventions- Park)

Anders als bei klassischen Fit­ness­ge­rä­ten wer­den an den Sta­tio­nen im Dr. WOLFF Prä­ven­tions-Park vor­nehm­lich Übun­gen in so­ge­nannten Mus­kel­schlin­gen fa­vo­ri­siert. Metho­disch wird das Kraft­aus­dauer­trai­ning be­vor­zugt. Die Ge­rä­te sind kon­se­quent für den wach­sen­den Markt der ge­sund­heits­orien­tier­ten Be­we­gungs­an­ge­bo­te ent­wickelt.

Die »Easy-Start«-Position – frei von komplizierter Geräteeinstellung

Die be­wusst ein­fach funk­tio­nelle Ge­rä­te­kon­struk­tion er­leich­tert Üben­dem und In­struc­tor die Trai­nings­ab­läufe. In­telli­gen­te Lö­sun­gen er­mög­lichen ei­ne er­go­no­mi­sche Aus­gangs­po­si­tion ohne auf­wän­di­ge Ge­räte­ein­stellungen.

ADL-Training

Übun­gen, die sich an den Er­for­der­nissen der All­tags­be­we­gungen aus­rich­ten, sind als ADL-Übungen (Activities of Daily Living) bekannt. Die Kon­zen­tra­tion auf aus­ge­wählte, mehr­ge­len­kige und funk­tions­reiche Be­we­gungs­ab­läufe führt lang­fris­tig zu ei­nem zeit­sparen­den Ge­sund­heits­trai­ning.

Der Seil­zug – Basis für funk­tio­nelles Be­we­gungs­trai­ning

Die vor allem auf dem Seil­zug-Prin­zip vor­ge­se­henen Be­we­gung­smus­ter er­lau­ben Aus­führungs­va­ri­anten mit stei­gen­dem An­spruch an Be­lastung und Ko­or­di­na­tion, vom Leich­ten zum Schwe­ren. Struk­tu­rier­te Trai­nings­pro­gramme dienen dem Trai­nings­lei­ten­den als Orien­tierung.